Natálie Pleváková

Natálie Pleváková

Audiosendungen: wie Radio die Musik verändert hat

 

Die Veränderungen der Medienrealität, die Möglichkeit, Sound mittels elektronischer Medien aufzunehmen, zu produzieren und durch Radiosignale zu senden, führten zu einer Veränderung von Hörkulturen und musikalischen Paradigmen. Die Entwicklung der Musik ist seit dem frühen 20. Jahrhundert mit Radioinstitutionen verbunden, als sich erste Studios gründeten und begannen, die Möglichkeiten neuer klanglicher Realitäten zu erkunden. Natálie Plevákovás Sendung beschäftigt sich mit diesen historischen Bedingungen von Musik und Radio und deren wechselseitiger Beeinflussung.

 

(Tschechisch, 90 Min, Bühne 3)

 

Natálie Pleváková ist eine Multimedia-Künstlerin und -Komponistin. Zurzeit studiert sie die Grundlagen der elektronischen Musik in der Welt der klassischen Musik und sucht nach gemeinsamen Nennern. Ihre Arbeit dringt  in das scheinbare Chaos ein, das sie als digitales Narrativ bezeichnet.